FANDOM


SpielerBearbeiten

Wenn ihr Eckbälle erfolgreich im Netz versenken wollt, helfen euch dabei natürlich kopfballstarke Spieler und natürlich allen voran entsprechend spezialisierte Stürmer. Kleine Kicker helfen da eher wenig.

Was aber auch nicht heißt, dass einzig und alleine die Körpergröße entscheidet. Es hängt auch ein wenig von eurer Spielweise ab. Wer verstärkt mit Kopfbällen arbeiten will - ob bei Eckbällen, Flanken oder Freistößen -, sollte auf jeden Fall Stürmer kaufen und aufstellen, die mindestens 1,90 Meter groß sind.

Ebenso hilfreich ist die Fähigkeit "Kopfballspezialist", wodurch der jeweilige Spieler im Luftkampf nochmal gefährlicher wird. Wenn ihr keine solchen Stürmer im Kader habt, stöbert ein wenig auf dem Transfermarkt. Dank der Suchfunktion ist es auch nicht schwierig, gezielt nach solchen Spielern zu suchen und geeignete Kandidaten für euer Team zu finden.

AusführungBearbeiten

Kommen wir zur Ausführung der Eckbälle. Es empfiehlt, Ecken von rechts mit einem Rechtsfüßer und Ecken von links mit einem Linksfüßer in den 16er zu schlagen. Der Ball dreht sich dadurch mehr vom Tor weg, was die Chance reduziert, dass ihn sich der Keeper aus der Luft pflückt. Dreht die Perspektive ein klein wenig zum Tor hin und betätigt dann die Taste zum Flanken (ca. drei Balken sollten reichen), während ihr zugleich auch den linken Stick nach oben drückt. Habt ihr die passenden Spieler in der Mitte, solltet ihr relativ häufig zu Torchancen kommen.